Datenschutz

Verwendung von Live Chat und Whatsapp

Für Interessenten und Kunden (Nutzer) bietet die STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG eine Online-Beratung (Chatfunktion) an. Hierzu werden von der STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG und deren beauftragten Dienstleistern die im Rahmen der Online-Beratung anfallenden Daten für die Beratungszwecke erhoben und genutzt. Sie können die Online-Beratung jederzeit durch Schließen des für die Online-Beratung geöffneten Fensters abbrechen. Sie alleine entscheiden, welche Daten Sie im Rahmen der Online-Beratung über Ihre Person bekannt geben. Alle an der Online-Beratung beteiligten Berater sind auf das Datengeheimnis (§ 5 BDSG) verpflichtet.

Die eingebundenen Dienstleister wurden auf das Datensicherheits- und Datenschutzniveau gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verpflichtet. Im Rahmen der Online-Beratung kommunizieren Sie über eine verschlüsselte Verbindung (AES 256bit SSL-Verschlüsselung). Dies verhindert den Zugriff unberechtigter Dritter auf die Inhalte der Online-Beratung.
 
Auf dieser Website werden mit Technologien der optimise-it GmbH, Karnapp 25, D - 21079 Hamburg (www.optimise-it.de) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken in pseudonymisierter Form gesammelt und gespeichert und der STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie und in welchem Umfang Sie neue Cookies annehmen bzw. die Verwendung von Cookies generell ablehnen können. In diesem Fall können Ihnen jedoch einige Funktionalitäten unserer Websites eventuell nicht mehr angeboten werden.

Durch das setzen der Checkbox und anschließendem Nutzen der Chatfunktion erklären Sie sich bereit, die Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren.

Darüber hinaus bietet die Stadtwerk am See GmbH & Co. KG Ihnen die Möglichkeit, den Kommunikationskanal Whatsapp zu nutzen. Dabei behandelt die Stadtwerk am See GmbH & Co. KG Ihre Daten selbstverständlich nach geltendem Datenschutzrecht. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation genutzt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht. Die zugriffsberechtigten Personen sind zusätzlich schriftlich auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet. Alle Daten, die Sie übermitteln werden durch unseren Dienstleister, die optimise-it GmbH im Auftrag erhoben und verarbeitet. Dieser Dienstleister ist nach geltendem Datenschutzrecht verpflichtet worden.

Die Stadtwerk am See GmbH & Co. KG hat keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den Anbieter von Whatsapp. Weitere Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Whatsapp finden Sie unter (www.whatsapp.com/legal/). Übermittelt Sie deshalb keine schützenswerten Informationen wie z.B. Kontodaten, Verbrauchsdaten, Vertragsdaten, Bilder etc. Sollte sich dies im Chat ergeben, sprechen Sie den Mitarbeiter des Stadtwerks darauf an. Dieser wird Sie über einen Link in einen Live Chat weiterleiten, welcher für persönliche Anliegen genutzt werden kann.

Durch die Nutzung des Kommunikationskanals Whatsapp und die beim Start des Dienstes vorliegenden Datenschutzrichtlinien, sowie den erhaltenen Responder, ebenfalls zum Thema Datenschutz, erklären Sie sich bereit, die Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren. 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Verwendung von Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:tools.google.com/dlpage/gaoptout.“

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter www.google.com/analytics/terms/de.html und www.google.de/intl/de/policies/ (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Google Website-Statistiken

Sie haben möglicherweise auf eine von Google bereitgestellte Anzeige für die Website www.stadtwerk-am-see.de geklickt.
Zur Leistungsbestimmung verwendet Google kleine Zeichenfolgen mit Text (auch "Cookies" genannt), die auf Ihrem Computer gespeichert werden, sobald Sie auf eine Anzeige klicken. Im Normalfall bleiben Cookies für etwa 30 Tage auf Ihrem Computer aktiv. Wenn Sie in diesem Zeitraum Seiten der Website www.stadtwerk-am-see.de besuchen, werden Google und wir darüber informiert, dass Sie die von Google bereitgestellte Anzeige gesehen haben.

Wenn Sie sich ausführlicher darüber informieren möchten, wie Google Informationen verarbeitet, die mithilfe von Cookies erfasst wurden, lesen Sie die Datenschutzbestimmungen von Google. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies zurückgewiesen werden bzw. dass Sie informiert werden, wenn ein Cookie gesendet wird. Beachten Sie jedoch, dass die Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren.

Newsletter

Wenn Nutzer der Stadtwerk Am See-Kundenkarte den angebotenen Kundenkarten-Newsletter empfangen möchten, benötigt die Stadtwerk am See GmbH & Co. KG hierfür eine valide E-Mail-Adresse des Nutzers sowie die Kundennummer. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die erteilte Einwilligung des Nutzers zur Speicherung der Daten und der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann der Nutzer jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen. Hierzu wird in jedem Newsletter die Möglichkeit angeboten das Abonnement zu kündigen. Alternativ können Sie das Newsletter-Abonnement auch postalisch oder per E-Mail kündigen.

YouTube