Thermografie

Thermografie

Identifizieren Sie Ihre Wärmeverluststellen


Mit Thermografieaufnahmen bekommen Sie Hinweise auf Energieverluststellen und Kälte- bzw. Wärmebrücken an Ihrem Gebäude. Die Aufnahmen unterstützen Sie bei der energieeffizienten Sanierung und Renovierung von Gebäuden. Für Sie bietet die Thermografie ein zuverlässiges Diagnose-Instrument, um den energetischen Zustand Ihrer Gebäude zu analysieren.

Ihre Vorteile:

  • macht Wärmeverluststellen sichtbar
  • zeigt Schwachstellen am Haus auf
  • ermöglicht Ihnen, gezielt Investitionen zu tätigen
  • hilft beim Einsparen von Energie und somit von Kosten
  • spart kostbare Ressourcen wie Erdöl ein

Wieviel kosten die Aufnahmen?

85,- EUR für Kunden mit der SWSee-Kundenkarte
99,- EUR für Kunden des STADTWERKS AM SEE
125,- EUR für Nicht-Kunden

Dieses Angebot gilt nur in unserem Gasnetzgebiet.

Wie kann ich eine Thermografie beauftragen?

Einfach die Bestellkarte ausfüllen und bis 31. Januar 2017 an uns senden. Über Ihren Fototermin informieren wir Sie fünf Tage vorher. Geben Sie daher bitte Ihre Telefonnummer an. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte das Haus am Tag der Aufnahme gleichmäßig beheizt sein. Zudem müssen die Fenster geschlossen und die Rollläden geöffnet sein. Ihre Infobroschüre mit den Infrarotbildern erhalten Sie etwa zwei Wochen nach dem Fototermin. Voraussichtlicher Durchführungszeitraum für den Fototermin: Februar 2017.

Thermografie

Wie funktioniert Thermografie?

Jeder Baukörper sendet eine Wärmestrahlung aus. Diese Wärmestrahlung wird berührungslos mit einer Infrarot-Kamera gemessen und bildhaft in den unterschiedlichen Farbabstufungen dargestellt. Durch dieses Verfahren werden die Schwachstellen für das menschliche Auge sichtbar. Die so entstandenen Bilder liefern Hinweise auf verbesserungswürdige Stellen am Gebäude. Gelbe und rote Bereiche im Bild signalisieren Handlungsbedarf. Blaue und violette Bildstellen zeigen gut gedämmte Bereiche am Gebäude.

Wie geht es anschließend weiter?

Zu Ihrer thermografschen Aufnahme erhalten Sie einen Maßnahmenkatalog, der Ihnen alle Schwachstellen aufzeigt und Vorschläge zur Behebung der Probleme macht. Selbst kleinste Stellen, die zu Wärmeverlusten führen, werden auf gezeigt. Ob undichte Fugen oder zu wenig isolierte Gaupen – wir zeigen Ihnen, was getan werden muss. Allein durch ein erneuertes Fenster können Sie, gegenüber einem mangelhaft gedämmten, einiges im Jahr einsparen.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie eine Thermografie beauftragen? Kontaktieren Sie unsere Kundenberater.

Ihre Ansprechpartner:

Silke Graf
T 07541 505-215
F 07541 505-60215
E-Mail

Peter Wochner
T 07551 9234-734
F 07551 9234-60734
E-Mail

Energieberatung

Sollten Sie sich für eine Sanierung entscheiden, steht Ihnen die Energieagentur, unser Partner in Sachen Energieberatung, gerne zur Seite. Dort erhalten Sie eine Liste qualifizierter Handwerker, die sich als kompetenter Partner für Ihre Sanierung eignen. Sie können sich auch gerne bei unserer kostenlosen Energiespar-Sprechstunde beraten lassen.

Energieagentur Bodenseekreis
Lindauer Straße 11
88046 Friedrichshafen
T 07541 289951- 0
F 07541 289951- 99
Website

Kundenkarten-Vorteil

Kundenkarte

Beratung

Silke Graf
T 07541 505-215
F 07541 505-60215
E-Mail

Peter Wochner
T 07551 9234-734
F 07551 9234-60734
E-Mail

Bestellkarte
YouTube