Energiemanagement / Energieeffizienzberatung

Jetzt steuerliche Vorteile sichern und gesetzliche Anforderungen erfüllen!

Gesetzlicher Hintergrund

Seit 2013 ist die Erstattung der Strom- und Energiesteuer für Unternehmen des produzierenden Gewerbes über den sogenannten Spitzenausgleich gekoppelt an die Einführung eines Energiemanagements. Bei großen Unternehmen muss hierbei z. B. ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 eingeführt werden. Bei kleinen Unternehmen (KMU’s) ist ein Audit nach DIN EN 16247-1 das alternative System nach Anlage 2 der Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (Spa-EfV) möglich.
Ab 15. April 2015 sind nach dem Energiedienstleistungsgesetzt alle Unternehmen, die kein KMU sind, bis 05.12.2015 verpflichtet mindestens ein Energieaudit nach DIN 16247-1 durchzuführen. Alternativ kann ein Energiemanagementsystem nach DIN 50001 oder ein Umweltmanagementsystem nach EMAS eingeführt werden.

Unsere Leistungen für Sie

Hilfestellung bei energierechtlichen Fragen (Spitzenausgleich, EDL-G, EEG)
  • Welche aktuellen Gesetzesänderungen gibt es?
  • Welche aktuellen Gesetzesänderungen sind für mich relevant?
  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
  • Welche Fristen muss ich einhalten?

Unterstützung bei der Einführung und beim Betrieb eines Energiemanagementsystems
  • Identifizieren und benennen von Energieverbrauchern
  • Bereitstellung und Installation von Messtechnik, Unterzählern, etc.
  • Durchführen von Online Lastganganalysen
  • Vorbereitung für externe Zertifizierung
  • Durchführen von Audits und Zertifizierungen für DIN EN 16247-1, DIN ISO EN 50001, Anlage 2 Spa-EfV
  • Unterstützung bei der Antragsstellung zur Strom- und Energiesteuerrückerstattung
  • Energiecontracting Lösungen

Ihre Vorteile
  • Wettbewerbsvorteile durch Einführung eines anerkannten Audits oder Energiemanagementsystems
  • Steuerersparnis Energiesteuerrückerstattung (Prozesse, Spitzenausgleich etc.)
  • Effizienzsteigerung und Energieeinsparung durch Analyse der Energieflüsse und Einsatz effizienter Technologien
  • Kosteneinsparung durch verringerte Energieverbräuche
  • Positiver Beitrag zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz durch CO2-Einsparung

Sie entscheiden welche Dienstleistung wir für Sie übernehmen!

Ansprechpartner

Michael Amann
Energiesysteme
T 07551 9234-706
Kontakt
YouTube