Isolation von Freileitungen

Wenn im Gefahrenbereich von der 0,4-kV-Freileitung Arbeiten auf den Dächern durchgeführt werden, (z.B. bei Dachdeckarbeiten, Giebelausbau ect.) muss die 0,4-kV-Freileitung isoliert werden. Dazu muss das STADTWERK AM SEE mit folgenden Auftragsformular mindestens eine Woche im Voraus beauftragt werden.

Ansprechpartner für die Bereiche Frickingen und Überlingen
(Ohne die Teilorte Ernatsreute, Lippertsreute, Hödingen, Bondorf, Nesselwangen)

Markus Beck
Kurt-Wilde-Str. 10
88662 Überlingen
T 07551 9234-752
F 07551 9234-60752
Email

Ansprechpartner für den Bereich Friedrichshafen (mit allen Teilorten)

Tobias Riegger
Kornblumenstraße 7/1
88046 Friedrichshafen          
T 07541 505-296
F 07541 505-60296
Email
YouTube