Wasserqualität

Wasserqualität Friedrichshafen

Das Trinkwasser des STADTWERKS AM SEE GmbH & Co. KG wird regelmäßig nach der Trinkwasserverordnung (TVO 2001) auf seine Inhaltsstoffe untersucht. Die Anzahl der Trinkwasseranalysen liegen teilweise über die vom Gesetzgeber geforderten Richtlinien. Jährlich werden 1070 Einzelproben entnommen, mikrobiologisch sowie chemisch untersucht und ausgewertet.

Einen Auszug über die Ergebnisse der Wassergewinnung können Sie folgender Aufstellung entnehmen:

Einheit Trinkwasser Grenzwert
pH-Wert 7,99 6,5 - 9,5
Härte (-bereich) mmol/l 1,6 (mittel) -
Calcium mg/l 50,4 -
Magnesium mg/l 8,3 -
Kalium mg/l 1,4 -
Natrium mg/l 5,3 200
Chlorid mg/l 6,6 250
Fluorid mg/l 0,1 1,5
Nitrat mg/l 4,2 50
Sulfat mg/l 33,3 250
Phosphat mg/l 0,01 -
Sauerstoff mg/l 10,3 -
Uran mg/l 0,0011 0,01
TOC mg/l 0,93 -
Säurekapazität mmol/l 2,54 -
Basenkapazität mmol/l 0,07 -
Stand: Oktober 2012

Wasserqualität Überlingen

Wasseranalyse Bambergen
Wasseranalyse Bonndorf
Wasseranalyse Deisendorf
Wasseranalyse Gewerbegebiet
Wasseranalyse Hödingen
Wasseranalyse Kernstadt Überlingen
Wasseranalyse Nußdorf
Wasseranalyse Walpertsweiler
Wasserhärtegrad

YouTube