FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR EMOBILITÄT

Mit dem eAuto ökologisch und ökonomisch in die Zukunft. eAutos sind heute schon alltagstauglicher als man denkt:

  • Vorurteil 1: die Reichweite ist zu gering
    Die meisten Elektrofahrzeuge haben eine Reichweite zwischen 100 und 150 Kilometer – und das ohne Zwischenladung. Damit sind sie für den Stadtverkehr aber auch für Pendler der perfekte Mobilitätspartner. 

    Stop-and-go im Stadtverkehr ist kein Problem für Elektrofahrzeuge. Denn: Durch die häufigen Stopps kann über die sogenannte Rekuperation Energie beim Bremsvorgang zurückgewonnen werden.
  • Vorurteil 2: Es gibt nicht genug Ladesäulen
  • Vorurteil 3: Der Ladevorgang dauert viel zu lang
  • Vorurteil 4: Die Anschaffung ist zu teuer
YouTube