Wasserqualität

Wasserqualität Friedrichshafen

Qualität und Sicherheit: Wir prüfen das Trinkwasser des STADTWERKS AM SEE  regelmäßig (und häufiger als vom Gesetzgeber gefordert) nach der Trinkwasserverordnung (TVO 2001). Jährlich nehmen wir 1070 Einzelproben und untersuchen diese mikrobiologisch und chemisch.

Übrigens fragen uns viele Kunden, was denn die Wasserhärte eigentlich ist und ob hartes Wasser schlechter ist als weiches:
Hier gibt’s darauf die Antwort.

Und hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Wasserwerte:

Einheit Trinkwasser Grenzwert
pH-Wert 7,99 6,5 - 9,5
Härte (-bereich) °dH
mmol/l
9
1,6 (mittel)
-
Calcium mg/l 50,4 -
Magnesium mg/l 8,3 -
Kalium mg/l 1,4 -
Natrium mg/l 5,3 200
Chlorid mg/l 6,6 250
Fluorid mg/l 0,1 1,5
Nitrat mg/l 4,2 50
Sulfat mg/l 33,3 250
Phosphat mg/l 0,01 -
Sauerstoff mg/l 10,3 -
Uran mg/l 0,0011 0,01
TOC mg/l 0,93 -
Säurekapazität mmol/l 2,54 -
Basenkapazität mmol/l 0,07 -

Bei der Aufbereitung des Trinkwassers kommt zum Einsatz:
Ozon 0,8 mg/l (im Tinkwasser nicht mehr vorhanden)
Eisen (III)chlorid 0,1 mg/l (im Trinkwasser nicht mehr vorhanden)
Chloridioxid 0,05mg/l

Stand: November 2015

zum Kontaktformular
Wir beraten Sie gerne persönlich.
Telefon 0800 505 2000

Gebührenfrei.

Rückruf anfordern

Schreiben Sie uns! Wir melden uns bei Ihnen.

zum Kontaktformular
Störfallnummer 0800 505 3333
Live-Chat

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Lassen Sie sich von unseren Experten im Live-Chat helfen.

jetzt Live-Chat starten
Unsere Kundenzentren

Friedrichshafen Kornblumenstraße 7/1
88046 Friedrichshafen
T 07541 505-219
Anfahrtsbeschreibung

Friedrichshafen Stadt Karlstraße 19
88045 Friedrichshafen
T 07541 505-219
Anfahrtsbeschreibung

Überlingen Kurt-Wilde-Straße 10
88662 Überlingen
T 07551 9234-733
Anfahrtsbeschreibung

Wir sind für Sie da: Montag - Freitag: 8:00 Uhr - 17:00 Uhr
YouTube