Pressemeldungen

10.10.2017
Bürger investieren mit dem Stadtwerk am See in die Zukunft

Die Bürgerbeteiligung des Stadtwerks am See war erfolgreich. Innerhalb weniger Monate sind zehn Millionen Euro für die Energiewende vor Ort zusammengekommen. Für die Bürger eine lohnende Geldanlage mit einer attraktiven Rendite und eine Investition in ihre Region. Das Gesamtvolumen ist nun bis zum Maximum ausgeschöpft, eine Zeichnung ist daher nicht mehr möglich.

Das Stadtwerk am See freut sich über die positive Resonanz seiner Bürger- und Kundenbeteiligung. Hunderte Bürger und Kunden beteiligten sich an dem Regionalversorger. Das ist auch für die Anleger vorteilhaft: Die Zinssätze liegen bei jährlich 2,7 Prozent für Energiekunden des Stadtwerks, ansonsten bei jährlich 2,0 Prozent.

„Das riesige Interesse an unserer Bürgerbeteiligung freut uns und macht uns stolz,“ so Stadtwerk-Geschäftsführer Alexander-Florian Bürkle. „Insbesondere zeigt es, dass die Kunden uns und unserer Zukunftsausrichtung vertrauen und sich für ihre Heimat einsetzen.“

Nachdem bereits in kürzester Zeit so viel Geld angelegt wurde, denkt das Stadtwerk am See bereits über eine neue Bürgerbeteiligung im nächsten Jahr nach, verrät Bürkle.


Zurück zur Startseite
YouTube